Theater-AG Karlsruhe






Theater-AG Werkrealschule


Werner-von-Siemens-Schule: Theater-AG 5. Klasse

Die Fritz- und Thekla-Funke-Stiftung machte mit Ihrer großzügigen Unterstützung die Theater-AG an der Werner-von-Siemens-Werkrealschule möglich. Die Theater-AG ist in das Ganztagesschulangebot eingebunden, bei dem die Schülerinnen und Schüler unter verschiedensten AGs wählen können.

Angemeldet hatte sich eine reine Mädchengruppe, alle aus der gleichen Klasse. Gleich beim allerersten Treffen entwarfen sie das Grundgerüst des Theaterstücks in einem gemeinsamen Brainstorming. So konnten wir schon beim zweiten Treffen mit den Proben anfangen.

Die Geschichte für das Theaterstück entstand gemäß unserem Konzept ganz nach dem Wunsch der Mädchen, ohne "Korrekturen" unsererseits. Auch die Rollen durften frei gewählt werden. Denn Motivation für eine lange Probephase kann nur entstehen, wenn es keine Einschränkungen oder gar Auslese- und Bewertungsverfahren gibt. Was eine Schülerin sich zutraut, kann sie auch lernen - das ist unsere Devise.

Am 12. Juli 2012 kam es zur Aufführung im Kulturzentrum Tempel. Schauen Sie sich ein paar Fotos davon an, die wir mit unseren bescheidenen kameratechnischen Mitteln gemacht haben. Wir hoffen sehr, dass wir das Projekt 2012/13 weiterführen können!

Bilder vergrößert betrachten

Theater-AG Werkrealschule

Jugendtheater Karlsruhe